Logo_7.jpg

Jugend

Jugendbild.JPG: 500px

Bild_Imagefilm.JPG: 290px

Imagefilm der Feuerwehrjugend

 

 

Jugendbeauftragte:

LM .d. F. Alexandra Dietel

Jugendbetreuer:

OBM Jürgen Niss

OLM Christian Piffer 

Mitglieder der Feuerwehrjugend:

Feuerwehrjugend.jpg: 50px
JFM Leopold Markanovic   Feuerwehrjugend.jpg: 50px JFM Florian Abrashi
Feuerwehrjugend.jpg: 50px JFM Selin Wöls
  Feuerwehrjugend.jpg: 50px JFM Patrick Russ
Feuerwehrjugend.jpg: 50px JFM Thomas Blagoe   Feuerwehrjugend.jpg: 50px JFM Andre Ropin
Feuerwehrjugend.jpg: 50px JFM Pascal Ortner
  Feuerwehrjugend.jpg: 50px JFM Ana-Marija Markanovic
Feuerwehrjugend.jpg: 50px JFM Lena Ropin   Feuerwehrjugend.jpg: 50px JFM Leonie Wöls
Feuerwehrjugend.jpg: 50px JFM Nico Eibisberger   Feuerwehrjugend.jpg: 50px JFM Marcel Zerner

Einige Aktivitäten der Feuerwerjugend:

Kekse backen mit der Jugend

Am Sonntag, dem 06.12.2015 backte unsere Feuerwehrjugend wieder Weihnachtskekse.

Kekse_1.JPG: 290px Kekse_2.JPG: 290px

Kekse_3.JPG: 290px Kekse_4.JPG: 290px

-------------------------------------------------------

Abschlussübung der Feuerwehrjugend

Am Dienstag, dem 25.11.2015, fand die Abschlussübung der Feuerwehrjugend der FF Kapfenberg-Diemlach statt.
Bei einer kurzen Jahreswiederholung des gelernten wurde dann der traditionelle Weihnachtsbewerb (Tischkegeln und Dart) durchgeführt.

Ab__Ue__1_25_11_2015.jpg: 290px Ab__Ue__2_25_11_2015.jpg: 290px

Ab__Ue__3_25_11_2015.jpg: 290px Ab__Ue__4_25_11_2015.jpg: 290px

 

------------------------------------------------------------

Feuerwehr besucht Kindergarten

Am Mittwoch, dem 18.11.2015, war die Freiwillige Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach zu Besuch beim Kindergarten in Diemlach. Die Kinder hatten die Möglichkeit ein Feuerwehrauto hautnah anzusehen und so manches Feuerwehrgerät sogar auszuprobieren. Alle Beteiligten hatten sichtlich Spaß am spannenden Vormittag mit der Feuerwehr und vielleicht ist unter den jetzt noch kleinen Kindern der große „Grisu“ dabei!

Bild_1_Kindergarten.jpg: 290px Bild_2_Kindergarten.jpg: 290px

Bild_3_Kindergarten.jpg: 290px Bild_4_Kindergarten.jpg: 290px

Bild_5_Kindergarten.jpg: 290px Bild_6_Kindergarten.jpg: 290px

Bild_7_Kindergarten.jpg: 290px Bild_8_Kindergarten.jpg: 290px

Bild_9_Kindergarten.jpg: 500px

---------------------------------------------------------------------------------------

Feuerwehrjugend Diemlach stellt ihr Wissen unter Beweis

Am Samstag, dem 17.10.2015, fand in Hafendorf der diesjährige Wissenstest und das Wissenstestspiel der Feuerwehrjugend, des Bereichsfeuerwehrverbandes Bruck an der Mur, statt. Je nach Alter und Ausbildungsstand hatten die 10- bis 12-jährigen und 12- bis 15-jährigen in verschiedenen Stationen in den Kategorien Bronze, Silber und Gold ihre Kenntnisse in Gerätekunde, Knoten, Umgang mit Feuerlöschern oder etwa Nachrichtenwesen unter Beweis zu stellen.Von der FF Kapfenberg-Diemlach nahmen 9 Mitglieder unserer Feuerwehrjugend daran teil. Das Ziel beim Wissenstest und Wissentestspiel ist es, die Jugendlichen (10-15 Jahre) durch Spiel und Spaß an die Tätigkeiten einer Feuerwehr heranzuführen und auf den Aktivstand vorzubereiten.

Die 9 erfolgreichen „Florianijünger“ die den Bewerb sehr gut absolvierten.

Wissenstestspiel Silber:
JFM Leonie Wöls
JFM Lena Ropin
JFM Ana-Marija Markanovic

Wissenstest Bronze:
JFM Pascal Ortner
JFM Andre Ropin
JFM Thomas Blagoe
JFM Patrick Russ
JFM Selin Wöls

Wissenstest Silber:
JFM Leopold Markanovic

Wissenstest_1.jpg: 290px Wissenstest_2.jpg: 290px

Wissenstest_3.jpg: 290px Wissenstest_4.jpg: 290px

Wissenstest_5.jpg: 290px Wissenstest_6.jpg: 290px

Wissenstest_7.jpg: 500px

--------------------------------------------------------------

3. Kids Day übertraf alle Erwartungen

Am Freitag, dem 18.09.2015 fand der 3. Kids Day bei der FF Kapfenberg-Diemlach statt. Mit einer Werbeaktion unserer Wehr wurden alle aufgefordert, ihre Geschwister, Freunde, Verwandte, Schulkollegen und Kinder zu einem "kleinen Tag der offenen Tür", bei unserer Feuerwehr mitzubringen. Mit vollem Erfolg!
Die Beteiligung übertraf alle Vorstellungen und so konnten wir über 65 Kinder und Jugendliche in allen Altersgruppen beim 3. Kids Day begrüßen. Geboten wurde unseren Gästen einiges. Von der Fahrzeugbesichtigung bis zur einer Rettung mittels Seil, war alles da. Die Kid´s konnten sich ein Bild von der abwechslungsreichen und spannenden Arbeit unserer Wehr machen. Nicht einmal der kurz eingesetzte Regen konnte die Teilnehmer von den div. Stationen fernhalten. Und so ging es mit spannenden Vorführungen und einer  kleinen Stärkung für unsere kleinen Gäste gleich weiter. Manche Stationen wurden mehrmals von den Kindern besucht.
Solltest auch Du Interesse haben, dann kannst du uns jederzeit besuchen, um bei uns mit zu machen. Ob jung oder alt, ob männlich oder weiblich, ab dem vollendeten 10. Lebensjahr kannst du bei uns mitmachen.

K_say.jpg: 290px Bild_2_3030_1_.jpg: 290px

Bild_3_3031_1_.jpg: 290px Bild_4_3032_1_.jpg: 290px

Bild_5_3033_1_.jpg: 290px Bild_6_3028_1_.jpg: 290px

Bild_7_3034_1_.jpg: 290px Bild_8_3035_1_.jpg: 290px

Bild_9_3036_1_.jpg: 290px Bild_10_3037_1_.jpg: 290px

Bild_11_3038_1_.jpg: 290px Bild_12_3042_1_.jpg: 290px

Bild_13_3040_1_.jpg: 290px Bild_14_3041_1_.jpg: 290px

Bild_15_3046_1_.jpg: 290px Bild_16_3047_1_.jpg: 290px

Bild_17_3048_1_.jpg: 290px Bild_18_3049_1_.jpg: 290px

Wer weiß? Vielleicht ist unter ihnen ein Retter von Morgen!
Schau Montag, um 18:00 Uhr bei uns vorbei und überzeuge dich von der Feuerwehr Diemlach.

Werbung.jpg: 290px

------------------------------------------------------------------------------

Feuerwehrjugend übt den Löschangrif

Am Dienstag, dem 18.08.2015, beübte die Feuerwehrjugend Kapfenberg-Diemlach den Umgang mit div. Strahlrohren.  Danach fand eine Praxis Übung statt, wobei  der Löschangriff mittels Tanklöschfahrzeug beübt wurde. 

Branduebung_1.JPG: 290px Branduebung_2.JPG: 290px

Branduebung_3.JPG: 290px Branduebung_4.JPG: 290px

Branduebung_5.JPG: 290px Branduebung_6.JPG: 290px

-----------------------------------------------------------------

Herzlichen Dank an NAbg. Erwin Spindelberger

Heute nahm die Feuerwehrjugend der Freiwilligen Feuerwehr Kapfenberg- Diemlach die Einladung von NAbg. Erwin Spindelberger zum Eis essen beim Eissalon Tödtling war. Recht herzlichen Dank für die nette Geste.

Eis.jpg: 290px

----------------------------------------------------------------

Heißübung der Feuerwehrjugend Kapfenberg-Diemlach

Heiß her ging es für unsere Feuerwehrjugend nicht nur aufgrund der trophischen Temperaturen  am Dienstag, den 13.08.2015. Für unsere Kid´s stand eine Heißausbildung am Programm. Beübt wurden das Löschen von brennenden Personen mittels Löschdecken und die Handhabung von Feuerlöschern unter realen Bedingungen. Besonders erwähnenswert ist, dass wieder ein neues Mitglied der Feuerwehrjugend beitreten will, um unsere Jugendmannschaft, die dann aus 11 Jugendlichen zwischen 10-15 Jahren besteht, zu unterstützen.

Feuerloescher_1.jpg: 290px  Feuerloescher_2.jpg: 290px

Feuerloescher_3.jpg: 290px  Feuerloescher_4.jpg: 290px

Feuerloescher_5.jpg: 290px  Feuerloescher_6.jpg: 290px

 --------------------------------------------------------------------------

Zeltlager der Feuerwehrjugend Kapfenberg-Diemlach

Vom 29.07. bis 02.08.2015 fand unser internes Jugendzeltlager der Feuerwehrjugend Diemlach in Glanhofen (Kärnten) statt.
Unsere langjährigen Freunde der FF Glanhofen organisierten für uns ein tolles Ausflugsprogramm.
Am ersten Tag stand das Aufbauen unseres Zeltes am Programm. Am Abend wurde gemeinsam mit den Kameraden der FF Glanhofen gegrillt. Am Donnerstag besichtigten wir die Berufsfeuerwehr Klagenfurt, die Landesfeuerwehrschule und die Landeswarnalarmzentrale Kärnten. Am Nachmittag wurde Minigolf gespielt  Am Abend wurden wir zu einem Abendessen bei unserem Freund, Fredi Reinwald, eingeladen.
Am Freitag besichtigten wir den Affenberg in Landskron wo ca. 155 Japanmakaken sich frei bewegen können.
Der Nachmittag wurde für Badespaß im Wörthersee genutzt. Anschließend fand eine Bootsfahrt mit dem Feuerwehrboot der Feuerwehr Pritschitz statt.
Am Samstag wurde von unseren Freunden aus Glanhofen eine Wanderung organisiert. Bei wunderschönem Wetter und mehreren Unterhaltungsmöglichkeiten für unsere Feuerwehrjugend, kamen wir am Nachmittag zurück. Am Abend fand der Abschlussgrillabend,  bei dem dann Urkunden und Geschenke an die Jugendlichen verliehen wurden, statt.
Am Sonntag traten wir nach dem Abbau des Zeltes, schweren Herzens, die Heimreise an.
Ein Dank gilt an die gesamte Feuerwehr Glanhofen für die Planung, Betreuung und Verpflegung in diesen 5 Tagen und unserem Freund Fredi Reinwald, der zeitgleich seinen Urlaub in Kärnten verbrachte.

DANKE!!!

Bild_1.JPG: 500px

Mehr Bilder unter: http://www.feuerwehr-diemlach.at/zeltlager-der-feuerwehrjugend-kapfenbergdiemlach.html 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Feuerwehrjugend beim Bootsfahren

Die Feuerwehrjugend 2 (12-15 Jahren) aller Kapfenberger Feuerwehren waren am 16.06.2015 mit dem Boot auf der Mur unterwegs. Anschließend gab es noch eine kleine Abschlussfeier durch ein Grillfest der durchaus gelungenen Berwerbssaison. Ein Dank gilt der FF Kapfenberg-Stadt für die Einladung.

Bild_1.jpg: 290px Bild_2.jpg: 290px

-----------------------------------------------------

Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb

Am Samstag, dem 11.07.2015, fand in St. Veit in der Südsteiermark, der Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb statt. Ca. 3.000 Mädchen und Burschen der Feuerwehrjugend nahmen an diesen Bewerb teil.
So auch 7 Mitglieder der Feuerwehrjugend Kapfenberg-Diemlach. Unsere Kids nahmen gemeinsam mit den Feuerwehren des Abschnittes 6 „Unteres Mürtal“ (FF Kapfenberg-Stadt, FF Kapfenberg-Hafendorf, FF Göritz-Pogier, FF Parschlug, FF St. Lorenzen und FF St. Marein) und den Wehren Kapfenberg-Arndorf und St. Katharein, teil.

Bild_1.JPG: 290px  Bild_2.JPG: 290px

Bild_3.JPG: 290px  Bild_4.JPG: 290px

Bild_5.JPG: 290px  Bild_6.JPG: 290px

Bild_7.JPG: 290px  Bild_8.JPG: 290px

FFD.JPG: 500px

Bild_11.jpg: 290px  Bild_12.jpg: 290px  

Um die Zeit bis zur Siegerehrung zu überbrücken, gab es eine verdiente Abkühlung im Freibad Leibnitz.

Bild_9.JPG: 290px  Bild_10.JPG: 290px

Alle Teilnehmer  bestanden den Bewerb und erhielten das begehrte Abzeichen.

 Bild_9.JPG: 290px  Bild_10.JPG: 290px

MVG.JPG: 500px

Ein besonderer Dank gilt der MVG (Mürztaler Verkehrs GmbH) und der Stadtgemeinde Kapfenberg für die zur Verfügung Stellung eines Busses.

Die Kameraden der FF Kapfenberg-Diemlach gratulieren allen Teilnehmern zu ihrer erbrachten Leistung.

---------------------------------------------------------

Jugendleistungsbewerb in Kindberg

Am Samstag, dem 27.06.2015, fand der Bereichsjugendleistungsbewerb der Feuerwehrbereiche Mürzzuschlag und Bruck statt. Die Jugendgruppe der FF Kapfenberg-Diemlach nahm mit 9 Jugendlichen am Bewerb teil.

Beim Bewerbsspiel (10-12 Jahren) stellte die FF Kapfenberg-Diemlach 3 Teams wobei das Team Diemlach 1 in Silber den 3. Platz erreichte.

Bild_1_(1).JPG: 290px  Bild_1_(2).JPG: 290px

Bild_3.JPG: 290px  Bild_4.JPG: 290px


Bei der Jugend 2 (12-15 Jahren) stellten wir gemeinsam mit den Feuerwehren Kapfenberg-Stadt, Parschlug, Göritz-Pogier, St. Katharein, St. Lorenzen und St. Marein zwei Bewerbsgruppen wobei eine Gruppe in der Bewerbsdisziplin Bronze ebenfalls den 2. Platz erreichte. 

Bild_6.JPG: 290px Bild_5.JPG: 290px

Bild_7.JPG: 290px  Bild_8.JPG: 290px

Bild_9.JPG: 500px

Bild.JPG: 500px

Jetzt heißt es noch 2 Wochen üben und dann geht’s zum Landesjugendleistungsbewerb in St. Veit am Vogau, wo es um die begehrten Leistungsabzeichen geht. Wir wünschen viel Erfolg und alles Gute.

---------------------------------------------------------------

Am Dienstag, dem 23.06.2015, stand für die Feuerwehrjugend aus dem Feuerwehrbereich Bruck das Staffellauftraining im Stadion in Kapfenberg am Programm.

Bild_1.jpg: 290px  Bild_2.jpg: 290px

Bild_3.jpg: 290px  Bild_4.jpg: 290px

------------------------------------------------------------ 

Bocciaturnier der Feuerwehrjugend

Am Samstag, dem 13. Juni veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach ihr Feuerwehrfest. Am Vormittag fand ein Bocciaturnier statt, wo sich 27 Mannschaften beteiligten. Ganz erfreulich war, dass sich auch mehrere Jugendfeuerwehrmannschaften aus dem Bereich Bruck an der Mur gemeldet haben, die in einer eigenen Wertung am Turnier teilnahmen.
Die „Florianijünger“ waren mit Begeisterung beim Turnier dabei und trotz der der sportlichen Konkurrenz war immer der Spaß im Vordergrund.

Bild_1.JPG: 290px Bild_2.JPG: 290px

Bild_3.JPG: 290px Bild_4.JPG: 290px

------------------------------------------------------------------------------------------

Safety Landesfinale 2015 in Kapfenberg

Am freitag, dem 12. juni 2016 fand in Kapfenberg das Safety Landesfinale 2015 statt. Die Feuerwehren der Stadt Kapfenberg beteiligen sich mit einem Infostand der Feuerwehrjugend an dieser tollen Veranstaltung.

Saftytour_2015.jpg: 500px

---------------------------------------------------

Feuerwehrjugend beteiligt sich bei den Festvorbereitungen

Die Feuerwehrjugend der FF Kapfenberg-Diemlach beteiligte sich am heutigen Freitag Nachtmittag mit einer Werbeaktion bei den Festvorbereitungen für unser Feuerwehrfest am 13.06.2015.
Im Einkaufszentrum Interspar wurden Werbeflyer verteilt hierzu gilt ein dank der Geschäftsleitung des EKZ Interspar.

Bild.jpg: 500px

------------------------------------

Berwerbsübungen der Feuerwehrjugend

Bereits voll im Gange sind die Bewerbsübungen der Feuerwehrjugend der Feuerwehren Kapfenberg-Diemlach, Kapfenberg-Stadt, Kapfenberg-Parschlug, Kapfenberg-Pogier, St. Marein und St. Lorenzen.
Seit mehr als einen Monat wird auf der Bewerbsbahn in St. Lorenzen fleißig geübt und trainiert.

Bild_1.jpg: 290px Bild_2.jpg: 290px

Bild_3.jpg: 290px Bild_4.jpg: 290px

--------------------------------------------------------------

Ausflug zum Vergnügungspark

Am Freitag, dem 03.04.2015, machte die Feuerwehrjugend der FF Kapfenberg-Diemlach einen kleinen Ausflug zum Vergnügungspark, der derzeit in Kapfenberg Station macht. Es war ein vergnüglicher und abwechslungsreicher Nachmittag für unsere Kids, der vor allem die Kameradschaft und den Zusammenhalt fördern sollte.

Bild_1.JPG: 290px Bild_2.JPG: 290px

Bild_3.JPG: 290px Bild_4.JPG: 290px

Bild_5.JPG: 290px Bild_6.JPG: 290px

Bild_7.JPG: 290px Bild_8.JPG: 290px

----------------------------------

Jugendübung – absichern der Einsatzstelle und Beleuchtung aufbauen

Am Dienstag, den 31.03.2015, führte die Jugendgruppe der FF Kapfenberg-Diemlach eine Jugendübung durch. Das schlechte Wetter zwang uns die Übung in der Fahrzeughalle durchzuführen.
Als Übungsschwerpunkte wurde die absicherung der Einsatzstelle und aufbauen einer Beleuchtung gelehrt.

Bild_1.jpg: 290px

Bild_2.jpg: 290px Bild_3.jpg: 290px

-------------------------------------------------------

Jugendübung

 
Am Dienstag, den 17.03.2015 fand bei der FF Kapfenberg-Diemlach wieder eine Jugendübung statt. Beübt wurden Knoten und das Verlegen einer Löschleitung. Alle Jugendlichen waren mit Herz und Eifer dabei.

Bild_1.JPG: 290px Bild_2.JPG: 290px

----------------------------------------------------------------------------------------------

Feuerwehrjugend beim Landesfeuerwehrschitag

Der diesjährige Landesfeuerwehrschitag, der steirischen Feuerwehrjugend, fand am Samstag, dem 31.01.2015 am Kreischberg statt.
Auch die Feuerwehrjugend der FF Kapfenberg-Diemlach nahm mit 4 Jugendlichen und 2 Betreuern daran teil.
Bei traumhaften Wetter und einer super Stimmung stand einem wunderschönen Schitag nichts im Wege.

Bild_1.jpg: 290px Bild_2.jpg: 290px

Bild_3.jpg: 290px Bild_4.jpg: 290px

Bild_5.jpg: 290px Bild_6.jpg: 290px

-------------------------------------------------------

Ausbildung der Feuerwehrjugend

Am Donnerstag, dem 29.01.2015, fand im Rüsthaus der FF Kapfenberg-Diemlach eine theoretische Jugendschulung statt. OBI Jörg Stajan und LM d.F. Alexandra Dietel schulten unsere Feuerwehrjugend in einem Vortrag über allgemeine Themen über das Feuerwehrwesen.

IMG_20150129_WA0019.jpg: 290px

--------------------------------------------------------------------

Wehrversammlung und Jahresrückblick der FF Kapfenberg-Diemlach

Am Samstag, dem 24.01.2014, fand im Rüsthaus der FF Kapfenberg-Diemlach, die 32. Ordentliche Wehrversammlung, mit einem umfangreichen Jahresrückblick, statt.
Das Berichtsjahr 2014 war das arbeitsreichste Jahr für die Kameraden der FF Kapfenberg–Diemlach.
Auch unsere Feuerwehrjugend wurde bei der Wehrversammlung befördert und für ihre Arbeit gelobt.

Ausführlicher Bericht der Wehrversammlung
Link: http://www.feuerwehr-diemlach.at/wehrversammlung-und-jahresrueckblick-der-ff-kapfenbergdiemlach.html

Bild_1.JPG: 290px Bild_2.JPG: 290px

Bild_3.JPG: 290px Bild_4.JPG: 290px

-------------------------------------------------------------------------

Jugendfeuerwehr Diemlach besichtigte die FF Wiener Neustadt


Am Samstag, dem 17.01.2015, führte die Feuerwehrjugend der FF Kapfenberg-Diemlach mit ihren Betreuern, einen Ausflug ins Nachbarbundesland Niederösterreich, durch.
Am Programm stand eine Besichtigung der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt. Neben der Führung durch das Feuerwehrhaus wurde eine umfangreiche Fahrzeug- und Gerätebesichtigung durchgeführt.
Auf diesem Weg möchte sich die Feuerwehrjugend der FF Kapfenberg-Diemlach, für die Gastfreundschaft und die tolle Führung bei der FF Wiener Neustadt, bedanken.

Bild_1.JPG: 290px Bild_2.JPG: 290px

Bild_3.JPG: 290px Bild_4.JPG: 290px

Bild_5.JPG: 290px Bild_6.JPG: 290px

Bild_7.JPG: 290px Bild_8.JPG: 290px

------------------------------------------------------

Friedenslichtaktion im Rüsthaus der FF Kapfenberg-Diemlach

In den letzten Jahren nun auch schon traditionell brachte die Feuerwehrjugend der FF Kapfenberg-Diemlach, das Friedenslicht ins Rüsthaus der FF Diemlach, von wo es dann von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr von der Bevölkerung abgeholt werden konnte.

Bild_3.jpg: 500px

-----------------------------------------------------------

Letzter Nachschub an Weihnachtskeksen

Am Samstag, dem 06.12.12014, fand der letzte Backtag der Feuerwehrjugend der FF Kapfenberg-Diemlach statt. Am 3. und letzten Tag entstanden wieder wahre Meisterwerke.
An dieser Stelle ein Dank an unser Feuerwehrjugend und der Jugendbeauftragten LM d.F. Alexandra Dietel.

Bild_1_.jpg: 290px Bild_2.jpg: 290px

--------------------------------------------------------------

Noch mehr Weihnachtskekse

Am Samstag, dem 29.11.2014, wurde wieder im Rüsthaus der FF Kapfenberg-Diemlach gebacken. Die Feuerwehrjugend war wieder fleißig und gestaltete und verzierte Kekse für unsere Weihnachtsfeier.

Bild_1.jpg: 290px Bild_2.jpg: 290px

Bild_3.jpg: 290px Bild_4.jpg: 290px

-------------------------------------------------------------------

Abschlussübung der Feuerwehrjugend

Am Donnerstag, dem 27.11.2014 fand im Rüsthaus der  FF Kapfenberg-Diemlach die diesjährige Abschlussübung für die Feuerwehrjugend statt.
Begonnen wurde mit einem einstündigem Vortrag über die verschiedenen Löschgeräte, Wasserfördernde Amateuren, Feuerwehrfahrzeuge usw..

Bild_1.jpg: 290px  Bild_2.jpg: 290px

Nach einer kurzen Pause wurde anschließend der Weihnachtsbewerb (Tischkegeln und Darts) für die Feuerwehrjugend durchgeführt. Hier konnten beindruckende Ergebnisse erzielt werden, die bei der Weihnachtsfeier im Dezember bekannt gegeben werden. Für die ersten 3 Plätze warten bei der Siegerehrung dann wieder tolle Preise.

Bild_3.jpg: 290px  Bild_4.jpg: 290px

----------------------------------------------------------------------------

Feuerwehrjugend Diemlach fleißig beim Weihnachtsbacken

Da die Weihnachtszeit immer näher rückt, begann die Feuerwehrjugend bereits am Samstag, dem 22.11.2014 mit den Weihnachtsbacken.
Begeistert beteiligten sich die Jugendlichen an dieser erstmaligen Weihnachtsaktion der Diemlacher Feuerwehrjugend. Die entstehenden Gustostückerl werden dann bei der Weihnachtsfeier und in der Adventzeit von den  Kameraden der FF Diemlach verzerrt.

Bild_1.jpg: 290px Bild_2.jpg: 290px

Bild_3.jpg: 500px

-----------------------------------------------------------

Übergabe der Wissenstestabzeichen

Am Samstag, dem 25.10.2012, unterzogen sich 3 Gruppen, der FF Kapfenberg-Diemlach, der so genannten Branddienstleistungsprüfung.  aus diesem anlass wurde der Feuerwehrjugend der FF Kapfenberg-Diemlach, die Wissenstestabzeichen verliehen, da sie am vergangenen Wochenende beim Wissenstest in St. Ilgen mit Bravur bestanden haben.

Abzeichen_1.JPG: 290px Abzeichen_2.JPG: 290px

Bericht: Branddienstleistungsprüfung

-------------------------------------------

Feuerwehrjugend Diemlach stellt ihr Wissen unter beweis
 
Am Samstag, dem 18.10.2013, fand in St. Ilgenl, der diesjährige Wissenstest und das Wissenstestspiel der Feuerwehrjugend, des Bereichsfeuerwehrverbandes Bruck an der Mur, statt.
Je nach Alter und Ausbildungsstand hatten die 12- bis 15-jährigen in verschiedenen Stationen in den Kategorien Bronze, Silber und Gold ihre Kenntnisse in Gerätekunde, Knoten, Umgang mit Feuerlöschern oder etwa Nachrichtenwesen unter Beweis zu stellen.
Von der FF Kapfenberg-Diemlach nahmen 8 „Florianijünger“ daran teil. Das Ziel beim Wissenstest und Wissentestspiel ist es, die Jugendlichen (10-15 Jahre) durch Spiel und Spaß an die Tätigkeiten einer Feuerwehr heranzuführen und auf den Aktivstand vorzubereiten.

Die 8 erfolgreichen „Florianijünger“ die den Bewerb sehr gut absolvierten:

Wissentestspiel_Bronze.jpg: 50px

JFM Nico Eibisberger – Wissenstestspiel in Bronze
JFM Leoni Wöls – Wissenstestspiel in Bronze
JFM Lena Ropin – Wissenstestspiel in Bronze
JFM Andre Ropin – Wissenstestspiel in Bronze
JFM Anna Marija Markanovic – Wissenstestspiel in Bronze

Wissenstestspiel_Silber.gif: 50px

JFM Patrick Russ – Wissenstestspiel in Silber
JFM Selin Wöls – Wissenstestspiel in Silber

Wissenstest_Bronze.jpg: 90px

JFM Florian Abrashi – Wissenstest Bronze

Bild_1.JPG: 290px Bild_2.JPG: 290px

Bild_3.JPG: 290px Bild_4.JPG: 290px

Bild_5.JPG: 290px Bild.JPG: 290px

-----------------------------------------------------------------

2. Kid´s day der FF Diemlach

Am Freitag, dem 26.09.2014 fand der 2. Kids Day bei der FF Kapfenberg-Diemlach statt. Mit einer kleinen Werbeaktion unserer Wehr wurden alle aufgefordert, ihre Geschwister, Freunde, Verwandte, Schulkollegen und Kinder zu einem "kleinen Tag der offenen Tür", bei unserer Feuerwehr, mitzubringen. Mit vollem Erfolg!
Die Beteiligung übertraf alle Vorstellungen und so konnten wir über 35 Kinder und Jugendliche in allen Altersgruppen beim 2. Kids Day  begrüßen. Geboten wurde unseren Gästen einiges. Von der Fahrzeugbesichtigungen bis zur einer Rettung mittels Seil, war alles da. Die Kid´s konnten sich ein Bild von der abwechslungsreichen und spannenden Arbeit unserer Wehr machen. Wer weiß? Vielleicht ist unter ihnen ein Retter von Morgen!
Nach den spannenden Vorführungen gab es noch eine kleine Stärkung in Form von heißen Maroni und einem Getränk für unsere kleinen Gäste.
Solltest auch Du Interesse haben, dann kannst du uns jederzeit besuchen, um bei uns mit zu machen. Ob Jung oder Alt, ob Männlich oder Weiblich, ab dem vollendeten 10. Lebensjahr kannst du bei uns mitmachen.
Schau Montag, um 18:00 Uhr bei uns vorbei und überzeuge dich von der Feuerwehr Diemlach.

kid_1.JPG: 290px kid_2.JPG: 290px

 kid_4.JPG: 290px

 

Link: http://www.feuerwehr-diemlach.at/2-kids-day-der-ff-diemlach.html

---------------------------------------------------------

Jugendübung

Am Mittwoch, dem 24.09.2014, fand bei der FF Kapfenberg-Diemlach eine Jugendübung statt. Die Themen für die Übung lauteten Aufbau eines Hochdruckrohres sowie C Rohres und ein Schaum Angriff.

Bld_1.jpg: 290px bild_2.jpg: 290px

Bild_3.jpg: 500px

Am Ende kam auch der Spaß nicht zu kurz.

Bild_4.jpg: 290px Bild_5.jpg: 290px

-------------------------------------------------------

Feuerwehrjugend der FF Kapfenberg-Diemlach nahm beim Lipdub teil

Ca.  6.000 Teilnehmer wirkten am Freitag, dem 19.09.2014, beim Musikvideodreh der Kultband OPUS in Kapfenberg mit, die ihren Welthit „Live is life" in Form eines Lipdub neu aufnahmen. Die Darsteller waren Laien oder Musiker, die ihre Lippen passend zum Text der Musik bewegten und dabei gleichzeitig auch ihre Gruppe im Video präsentierten. Über 100 Vereine, Betriebe, Schulen und Privatpersonen aus der HOCHSTEIERMARK waren dabei und tragen so ein faszinierendes Bild von Kapfenberg in die Welt hinaus. Die vielen  Menschen, die sich aktiv beteiligten, wertvolle Zeit und kreative Ideen einbrachten, machten den Lipdub schon im Vorfeld zu einem unglaublichen Erfolg!
Auch alle Kapfenberger Feuerwehren nahmen mit Stolz an diesem großen Event teil
Opus Frontmann Herwig Rüdisser ließ sich sogar mit der Feuerwehrjugend der FF Diemlach und FF Hafendorf  fotografieren.

Bild_Jugend_1_.jpg: 500px


Die Feuerwehren haben auch bei dieser Veranstaltung bewiesen, dass sie ein Teil der Kapfenberger Bevölkerung sind und sich immer für Kapfenberg einsetzen.

Video Link:
 
Lipdup Kapfenberg

------------------------------------------------------

Feuerwehrjugend als Statisten für Übung

Am Montag, dem 25.08.2014, fand eine Übung bei der Raika in Diemlach statt. Bei dieser Übung waren 7 Mitglieder der Feuerwehrjugend der FF Kapfenberg-Diemlach als „Statisten“ dabei.
Die Mitglieder der Feuerwehrjugend wurden von den Atemschutzgeräteträgern aus dem Gebäude gerettet und von Feuerwehrsanitätern erstversorgt.

Bild_1.JPG: 290px bild_2.JPG: 290px

Link: Übungsbericht

-------------------------------------------------------

Feuerwehrjugend aus Kapfenberg zu Besuch in der Partnerstadt Frechen

Vom 27.07. bis 02.08.2014 fand ein gemeinsamer Ausflug der Feuerwehrjugend von Kapfenberg-Diemlach, Kapfenberg-Hafendorf und Kapfenberg-Stadt nach Deutschland, zur Partnerstadt Frechen, statt.
Bei tollem Wetter hatten die Gastgeber aus Frechen ein dichtes Programm für unsere Jugend vorbereitet. So standen einige tolle Ausflüge am Programm, wie z. B. Phantasialand, Tagebau Gartzweiler der RWE, Stadt- und Dombesichtigung in Köln, eine Rheinschifffahrt, die Berufsfeuerwehr Köln, sowie am letzten Tag der Hochseilgarten in Bergisch Gladbach. Am letzten Abend stand eine gemeinsame Feier aller Jugendlichen der Feuerwehren aus Frechen und Kapfenberg am Programm. Als es dann zurück in die Jugendherberge ging, flossen beim Abschied einige Tränen bei den Jugendlichen.
Ein großer Dank gilt der Feuerwehr Frechen mit den Löschzügen Frechen und Habbelrath für das tolle Rahmenprogramm und die „beste Gastfreundschaft“.

Bild_Frechen.JPG: 500px

weitere Fotos: http://www.feuerwehr-diemlach.at/feuerwehrjugend-aus-kapfenberg-zu-besuch-in-der-partnerstadt-frechen.html

-------------------------------------------------------------

7 Leistungsabzeichen beim Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Mürzzuschlag

Vom Freitag, dem 11.07.2014 bis Samstag, dem 12.07.2014, fand in Mürzzuschlag der Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb statt.
Von der FF Kapfenberg-Diemlach waren 7 Jugendliche und 3 Betreuer bei dieser Veranstaltung dabei.
5 Mädchen und Buben der Jugend 1 (10-bis 12 Jahren) traten in der Klasse Bewerbsspiel Bronze und ein Jungfeuerwehrmädchen trat in Silber an. Ebenfalls ein Jugendlicher der FF Kapfenberg-Diemlach von der Jugend 2 (12-15 Jahren) trat in der Klasse Jugendfeuerwehrleistungsbewerb in Silber gemeinsam in einem gemischten Team mit Jugendlichen der FF Kapfenberg-Hafendorf und St. Lorenzen an.
Das gemischte Team der Jugend 2 Diemlach – Hafendorf – St Lorenzen konnte in Silber das gesteckte Ziel erreichen und die Teams der Jugend 1 konnten in Bronze und Silber ebenfalls  ihre Ziele erreichen.

Bild_1.jpg: 290px Bild_2.jpg: 290px

Bild_3.jpg: 290px Bild_4.jpg: 290px

Bild_5.jpg: 290px Bild_6.jpg: 290px

Bild_7.jpg: 290px Bild_8.jpg: 290px

Bild_9.jpg: 290px Bild_10.jpg: 290px

Bild_11.jpg: 500px

 
Folgende "Florianijünger" der FF Kapfenberg-Diemlach erhielten Leistungsabzeichen:

Jugend 1 (10 bis 12 Jahren) Leistungsabzeichen in Bronze
JFM Patrick Russ
JFM Andre Ropin
JFM Lena Ropin
JFM Leonie Wöls
JFM Ana Marija Markanovic
Jugend 1 (10 bis 12 Jahren) Leistungsabzeichen in Silber
JFM Selin Wöls
Jugend 2 (12 bis 15 Jahren) Leistungsabzeichen in Silber
JFM Leopold Markanovic

Bild_12.jpg: 500px

 
Alle Jugendlichen und die Betreuer wurden für die tolle Leistung mit neuen
Polo- Shirts, die von der Fa. Pankl Racing Systems gesponsert wurden, ausgestattet.
Wir wünschen allen Jugendlichen schöne Ferien und gratulieren zu den  begehrten Leistungsabzeichen. Außerdem möchten wir uns bei der Fa. Pankl Racing Systems für die neuen Polo-Shirts recht herzlich bedanken.

 

 

Rechte Spalte